Boule

 

So fing alles an...

 

Zum ersten öffentlichen Boule-Termin des DFFK in Syke, am 19. 5. 1999, fanden sich zahlreiche Interessierte auf dem Platz vor der Schützenhalle in Syke ein. Danach wurde die Stadt Syke sehr aktiv (eine große Gruppe aus La Chartre hatte ihr Kommen angesagt) und richtete das geplante Boule-Gelände am Mühlenteich her wobei einige Vereinsmitglieder und einige Ortsratsmitglieder für die nötige Bepflanzung sorgten. Am Samstag, dem 3. 5. 2000, fand dann die offizielle Eröffnung des Terrains im Beisein der französischen Gäste und vieler Deutscher statt.

Seitdem hält der DFFK an jedem ersten Samstag im Monat von April bis Oktober auf dem neuen Gelände einen Boule-Nachmittag ab, meist mit sehr guter Beteiligung und bei milder Witterung auch noch im November. Die Platzpflege obliegt dem DFFK. Inzwischen nehmen nicht nur Syker Spieler, sondern auch Spieler aus der Region an den Boule-Veranstaltungen teil.

 

 

                                                                                                             

Terminkalender 2019

Die  „Samstags-Boule-Nachmittage“  finden von April bis Oktober - in der Regel an jedem ersten  Samstag im Monat - statt; alle 6 „Boule-Samstage“ werden mit „Wertungskarte“ ausgetragen. Neu ist, dass es „offene“ und den Vereinsmitgliedern vorbehaltene Turniere gibt. Bei den offenen Turnieren ist eine E-Mail-Anmeldung für alle  „NICHT-Mitglieder“  erforderlich.        

       Datum:                                                                                                      Beginn:

6.  April      Eröffnung der Boule-Saison / Boule-Samstag (offen)              14.00 Uhr               

      4.  Mai        Boule-Samstag (intern)                                                                    14.00 Uhr     

      25. Mai       Pokalwettkampf gegen Arster-Freizeit auf dem

                           Terrain de Boules in Syke                                                                13.30 Uhr

       1. Juni       Boule-Event mit unseren französischen Gästen                   ( nach Vereinbarung)

                          (Verantwortlich: Gerhard Tolle-Deike)

     23. Juni So Sextett – Einladungsturnier in Bücken                            (nach Vereinbarung)          

      29. Juni       Offenes Turnier um den Syker Stadtpokal                                   13.00 Uhr

        6. Juli         Boule-Samstag    (offen)                                                                  14.00 Uhr

   21. Juli So.    Internes Boule-Turnier um den Mühlenteichpokal 

                            (ausgetragen als Vereinsmeisterschaft)                                       14.00 Uhr                                                        

         3. Aug.      Boule-Samstag  (intern)                                                                  14.00 Uhr

   18. Aug. So     Pokalspiel „La Boule d´Or“    in Bücken                                13.30 Uhr

         7. Sept.      Boule-Samstag   (offen)                                                                    14.00 Uhr                                                       

       21. Sept.      Pokalwettkampf gegen den Bouleclub HVV Martfeld        

                            auf dem Terrain de Boules in Syke                                              13.30 Uhr

        5. Okt.       Letzter Boule-Samstag  (offen)                                                     14.00 Uhr

         7. Dez. So   Vorweihnachtliches Boulen (wetterabhängig)                  11.00 Uhr

                              Preis: „Weihnachtsgans“

                          (Änderungen werden rechtzeitig bekannt gegeben)

 

 

 

Modalitäten für Training und Turniere

Für alle Spielwilligen findet jeden Montag ein Training mit „lockeren Spielen“ untereinander statt.

Beginn in der Sommerzeit jeweils um 14.30 Uhr; in der Winterzeit um 14.00 Uhr.

Alle Spiele finden auf dem Terrain de Boules in Syke, Edgar-Deichmann-Platz, statt.

Das Syker Boule-Gelände am Edgar-Deichmann-Platz / Mühlenteich-Gelände (Terrain de Boules) ist, aus Bremen kommend, an der Kirche rechts, sonst über Schlossweide zu erreichen.

Bei allen Trainingseinheiten (montags) sind Gäste / Interessenten willkommen. Boule-Kugeln können                zu „Schnupperzwecken“ gestellt werden. Nach 2 – 3 Trainingstagen bietet sich eine Mitgliedschaft im           DFFK Syke e.V. an.

Die „offenen Boule-Samstage“ und alle Turniere, die auch im Veranstaltungskalender der Stadt Syke       hinterlegt sind, erfordern Grundkenntnisse des Boule-Spiels.

Aus Gründen der begrenzten Platzkapazitäten ist für alle „Fremdspieler“, bei allen offen ausgeschriebenen Turnieren, eine Anmeldung via E-Mail unter wernerpfeffer@gmx.de erforderlich.

Informationen zu allen Boule-Veranstaltungen erhalten Sie vom Abteilungsleiter Boule:

 Werner Pfeffer, Tel.: 04203 2609